Tagung am 3. und 4. September 2021

ACHTUNG: TAGUNG FINDET ONLINE STATT

Neuigkeiten


Zurück zur Übersicht

01.07.2021

Tagung findet online statt!

Liebe Tagungsteilnehmer*innen,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

nun haben Sie eine ganze Weile keine Neuigkeiten erhalten, was die diesjährige Tagung mit Maria Aarts, Ben Furman und Haim Omer angeht.

Bis zuletzt haben wir die bescheidene Hoffnung gehegt, dass wir uns in diesem Jahr in Präsenz sehen werden. Und wenngleich die Pandemielage sich zuletzt merklich entspannt hat, haben wir nun in der vergangenen Woche die endgültige Absage an ein solches Format seitens der Verwaltung der Universität zu Köln erhalten.

Im Hintergrund haben wir uns natürlich bereits mit diesem Szenario auseinandergesetzt und möchten daher ankündigen: Die Tagung findet statt, wenn auch als reines Online-Format. Wir sind in Kontakt mit einem professionellen Produktionsstudio, welches digitale Konferenzen ausrichtet. Die Vortragenden werden wir nach Köln einfliegen und dann vor Ort für Sie ein attraktives und professionelles, dialogisches Format gestalten. Lassen Sie sich gesagt sein: Es wird mehr als eine Zoom-Sitzung mit schlechten Webcams und dumpfem Ton. Wir arbeiten u.a. an unterschiedlichen ergänzenden Formaten für Networking und Austausch und hoffen, dass Sie so dennoch auf Ihre Kosten kommen.

Wir können uns vorstellen, dass dies für einige von Ihnen dennoch enttäuschende Neuigkeiten sind. Da wir nun bereits einige Kosten aufgenommen haben und die professionelle Filmproduktion ebenfalls ihren Preis hat, hoffen wir dennoch, dass Sie dabei bleiben!

Als kleine „Überzeugungshilfe“ möchten wir Ihnen dabei Einiges in Aussicht stellen:

Sie erhalten rechtzeitig zur Tagung eine „analoge“ Tagungsmappe mit Informationen zur Tagung per Post
Teil dieser Postsendung sind ebenfalls zwei Fachbücher – ein brandaktuelles zu dieser Tagung (siehe hier) sowie eines zum Thema „Counselling in Europe“
Außerdem erhalten Sie eine Ermäßigung von 50% auf die Teilnahmegebühr der nächsten Tagung – auch an dieser feilen wir bereits

Insgesamt bleibt der Imperativ der vergangenen Monate wohl derselbe: Wir bleiben flexibel!

Wir hoffen, Sie alle zu unseren digitalen Tagung begrüßen zu dürfen und senden herzliche Grüße aus dem Planungsbüro.

Dr. Dirk Rohr & Robert Baum



Zurück zur Übersicht


Herzlich willkommen auf der Tagungswebsite zur diesjährigen Ausgabe unserer Tagungsreihe "Gelingende Kommunikation mithilfe von systemisch-humanistischen (Beratungs-)Ansätzen".

In diesem Jahr begrüßen wir Sie am 3. und 4.9.2021 zum Thema

Gelingende Kommunikation mit Kindern und Jugendlichen – 

Haim Omer, Ben Furman und Maria Aarts 

stellen ihre Konzepte vor

Auf diesen Seiten stellen wir Ihnen alle Informationen zum Tagungsprogramm, zu den Vortragenden, zu unserem Arbeitsbereich und zur Anreise zur Verfügung.

Die Anmeldung erfolgt über einen Klick auf den unten stehenden Button und wird von dem externen Dienstleister Converia bearbeitet. 

Tagungsbeitrag regulär

110,00€

Tagungsbeitrag ermäßigt (z.B. Studierende)

20,00€

Im Tagungsbeitrag sind zwei Fachbücher enthalten: "Gelingene Kommunikation mit Kindern und Jugendlichen – Neue Autorität, Marte Meo und "Ich schaff's“ von Dirk Rohr, Haim Omer, Maria Aarts und Ben Furman sowie „Counselling in Europe“ – beide erscheinen zur Tagung im Carl-Auer-Verlag

Bei weiteren Fragen nutzen Sie gerne das Kontaktformular auf der rechten Seite oder kontaktieren unser Geschäftszimmer (Kontaktdaten siehe Impressum).

Wir freuen uns, Sie an der Universität zu Köln begrüßen zu dürfen.

Für das Planungsteam,

Dr. Dirk Rohr & Robert Baum